Intensivpflege nach dem Sommerurlaub

Durch die Strapazen, die ein Urlaub für unsere Haut mit sich bringt, kleben abgestorbene Hautschuppen an der trockenen Haut, sie wirkt fahl und grau. Mit regelmäßigen Körperpeelings von Colosé kann dem ganz einfach und effektiv entgegengewirkt werden. Die Hautschuppen werden durch die Peelingpartikel sanft entfernt, die Bräune wird wieder sichtbar und hält dadurch länger. Dem Irrglauben, dass Peelings die Urlaubsbräune "wegpeelen", können wir hier übrigens ein Ende setzen: Die Bräunung der Haut entsteht in tieferen Hautschichten und wird durch ein oberflächliches Peeling nicht beeinflusst.

Nach dem Peeling sollte die Haut mit einer hochwertigen Körperlotion gepflegt werden. Spezialwirkstoffe wie das Co-Enzym Q10 sorgen hierbei dafür, dass der Haut die benötigte Feuchtigkeit zukommt, sie wirkt wieder gepflegt und streichelzart. Unser Tipp: Zwischendurch kann auch einmal auf die Colosé After-Sun Pflege aus dem Urlaub zurückgegriffen werden - so werden Reste aufgebraucht und die kühlende und erfrischende Pflege, die besonders viel Feuchtigkeit spendet, tut nicht nur nach dem Sonnenbad gut.

Natürlich darf bei der After-Holiday-Pflege das Gesicht auf keinen Fall vergessen werden. Es ist gemeinsam mit den Händen der Sonne am meisten ausgesetzt, die Folgen von zu viel Sonneneinstrahlung und anderen Stressoren sind hier besonders schnell sichtbar. Kleine Fältchen, trockene Stellen und Rötungen sind die Folge. Peelingmasken und nährende Masken wie unsere Effekt-Vitalmaske oder Weizenkeimmaske schaffen hier Abhilfe. Sie schenken der Haut wirkungsvolle Pflege und sorgen darüber hinaus für den kleinen Spa-Effekt, der uns noch einmal vom Urlaub unter Palmen träumen lässt. Der Sonnenschutz für das Gesicht darf auch nach den Sommerferien nicht vergessen werden. Die UV-Strahlung der Sonne wirkt sich auch im Herbst und Winter schädlich auf die Haut aus und leistet vorzeitiger Hautalterung Vorschub. Deshalb immer daran denken: Sonnenschutz ist Pflicht. Als kleines Ritual direkt nach dem morgendlichen Zähneputzen wird das Auftragen der getönten Sonnenschutzcreme von Colosé nicht so einfach vergessen und sorgt für glatte und gesunde Haut bis ins Alter!

Übrigens sind nicht nur Körper und Gesicht von Sonne, Sand und Meer gestresst. Auch die Haare sind nach dem Urlaub oft trocken, brüchig und fahl. Mit einem milden Shampoo werden Rückstände sanft ausgewaschen, eine reichhaltige Spülung sorgt danach für Pflege.

Haarpflege im Winter:

ind die Spitzen allerdings dauerhaft geschädigt, sollte der Weg zum Friseur führen: Dort müssen zwar ein paar Zentimeter gelassen werden, doch danach ist das Haar so glänzend und gesund wie vor dem Urlaub!

Was ist eigentlich das Co-Enzym Q10?

Wie viele Studien zeigen, führt die Einwirkung von ultraviolettem Licht auf unserer Haut insbesondere zum Verlust des Co-Enzyms Q10. Gerade die vom Sonnenlicht geschädigten Hautzellen bedürfen daher eines Schutzes vor zerstörerischen „Freien Radikalen“ und müssen in den hauteigenen Reparaturmechanismen unterstützt werden. Das Co-Enzym Q10 als natürlicher Energielieferant und Radikalfänger bietet sich hierzu ideal an. Q10 ist als Nanopartikel in unsere Colosé Creme eingearbeitet - so kann es schneller und besser wirken und die Aktivität der Hautzellen vor Ort unterstützen.Bei regelmäßiger Anwendung bildet unsere Haut ein Depot an Q10, auf das bei Bedarf zurückgegriffen werden kann.

Von: Naturkosmetikvertrieb Elfie Kunse